Förderverein

Primus 2010 e.V.

Potentialförderung der intelligenten Jugend

Primus 2010 e.V. – Potentialförderung der jungen Generation ist ein gemeinnütziger Verein, der ausschließlich auf ehrenamtlicher Basis arbeitet. Unser Ziel ist es, hochbegabte und überdurchschnittlich intellektuell begabte Kinder und Jugendliche ideell und finanziell zu unterstützen und zu fördern.

Denn: Wenn sie erwachsen sind, braucht die Gesellschaft ihre Fähigkeiten. Der Verein eröffnet diesen Kindern und Jugendlichen Möglichkeiten, ihr intellektuelles Potential auszuschöpfen. Sie werden ihren Fähigkeiten entsprechend gefördert und bekommen Hilfestellungen in Form von Lerntechniken, Arbeits- und Verhaltensregeln. All das unterstützt sie in der Entwicklung zu leistungsbereiten und ausgeglichenen Menschen.

Zweck des Vereins ist die Förderung hochbegabter und überdurchschnittlich intellektuell begabter Kinder und Jugendlicher sowie die Aufklärung der Öffentlichkeit rund um das Thema Hochbegabung. Um optimal wirken zu können, ist ein Verein immer auf das Engagement und die Unterstützung aus der Gesellschaft angewiesen. Mit den Spendengeldern werden bedürftige, sozial schwache Familien mit hochbegabten Kindern unterstützt. Bei Primus e.V. gibt es für Sie mehrere Möglichkeiten:

  • als ehrenamtlich tätiges Mitglied
  • durch Spenden und Sponsoring
  • durch einmalige Spenden
  • durch langfristige Patenschaften

Weiterführende Informationen zu unseren aktuellen Projekten finden Sie im Internet unter:www.primus2010.de.

Mitgliedsbeiträge:

  • Unternehmen ab 400,00 Euro/Jahr
  • Natürliche Personen ab 120,00 Euro/Jahr
  • Studenten, Rentner ab 30,00 Euro/Jahr

Primus Patenschaft:

  • Für ein Kind ab 800,00 Euro/Jahr

Spenden:
Spenden jedweder Höhe nehmen wir gerne an. Bei Spenden – auch bei Sachspenden – über 50,00 Euro erhalten Sie von uns automatisch eine Spendenbestätigung für ihre Steuererklärung. Alle Spenden kommen ohne Abzug den Projekten zugute.

Kontakt:
Telefon: 0175 2082 817
(Vorsitzende: Nina Moeller)
E-Mail: info@primus2010.de
Website: www.primus2010.de

Bankverbindung:
Kontoinhaber: Primus 2010 e.V.
GLS Bank Bochum
Konto: 4037074300
BLZ: 43060967
IBAN: DE31 4306 0967 4037 0743 00
BIC: GENO DE M1 GLS


"Deutschlands wertvollster Rohstoff ist nachwachsend: es sind die jungen Leute."
Jürgen Rüttgers, CDU-Politiker


Gutes tun beim „Internet-Shopping“

Liebe Eltern,

es ist mir eine besondere Freude Ihnen mitteilen zu dürfen, dass der Förderverein

„Primus 2010 e.V.“ des Instituts nun auch seit dem 30.07.2012 offiziell auf der Homepage von clicks4charity als gemeinnützige Hilfsorganisation unterstützt werden kann. So können Sie beim Online-Shopping über diese Plattform vollkommen anonym und ohne zusätzlich anfallende Kosten Gutes tun.

In der Praxis sieht es so aus:

Sie gehen auf die Homepage von clicks4charity (www.clicks4charity.net) und wählen die gemeinnützige Organisation aus, die Sie unterstützen möchten, z.B. Primus2010 e.V.. Einfach anklicken und anschließend den Online-Shop wählen, bei dem Sie wie gewohnt einkaufen. Noch einmal klicken auf „Jetzt einkaufen und Gutes tun“ und das war’s! Diese Unternehmen, die mit clicks4charity eine Vereinbarung getroffen haben, zahlen ca. 4 - 5 % des Einkaufspreises als Provision über clicks4charity an die gemeinnützige Organisation.

Für Sie bedeutet das: Es entstehen keine Zusatzkosten, es werden keine personenbezogenen Daten erfasst, es ist keine Anmeldung oder Registrierung notwendig. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen werden nicht berührt. Es ist genau so, als hätten Sie wie immer dort eingekauft.

Es wäre sehr schön, wenn Sie dieses neue Modell unterstützen würden. Ohne zusätzliche Kosten besteht hier die Möglichkeit, den gemeinnützigen Förderverein „Primus 2010 e.V.“ zu unterstützen.

Denn: Hochbegabte und überdurchschnittlich intellektuell begabte Kinder und Jugendliche brauchen Ihre Unterstützung, um ihre Fähigkeiten und ihr intellektuelles Potenzial voll auszuschöpfen, sowie optimal einsetzen zu können.

Mit freundlichen Grüßen

Die Vorstandsvorsitzende Primus2010 e.V.

Stand: 09.05.2017 top