Kursübersicht

Fördermaßnahmen für (hoch-)begabte Kinder in Gruppen von Gleichbefähigten

Die Zusammenstellung des Kursangebots basiert auf langjähriger Erfahrung mit den besonderen Interessen überdurchschnittlich intelligenter Kinder/Jugendlichen. Die Angebote werden den individuellen Bedürfnissen unserer Kurskinder entsprechend regelmäßig aktualisiert und erweitert.

Eine begrenzte Auswahl finden Sie weiter unten. Nähere Informationen erhalten Sie nach telefonischer Rückfrage. Bitte beachten Sie bei den Fördermaßnahmen für die überdurchschnittlich intelligenten Kinder und Jugendlichen, dass die einzelnen Maßnahmen sehr unterschiedliche Zielsetzungen haben, um so differenziert kognitive wie auch nicht-kognitive Bereiche in der Persönlichkeitsentwicklung der Kinder anzusprechen. Sinnvoll sind auch manchmal ergänzende Einzelstunden. Gerne informieren wir Sie über unser Angebot- Rufen Sie uns an unter 0234 588180!


"Denn es ist nicht genug, einen guten Kopf zu haben; die Hauptsache ist, ihn richtig anzuwenden."
René Descartes (1596 - 1650), franz. Philosoph


Unsere bewährten Konzepte umfassen Kurse aus folgenden Bereichen:

Computer – von der Einführung bis zur Programmierung

Experimente/Naturwissenschaften – Chemie, Biologie…

Sachkunde – Themen aus verschiedenen Bereichen. Dabei ist die Fördermaßnahme „Lasse und die Welt“ für Kindergarten- und Vorschulkinder, "Welt des Wissens" für Grundschüler und „Studium Generale“ ist für Kinder der weiterführenden Schule.

Sprachen – Spanisch, Japanisch, Chinesisch…

schulunterstützende Kurse – Sozialtraining, Lerntraining, Motivationstraining, Coolnesstraining...

Wir bieten Fördermaßnahmen sowohl für Jugendliche in der weiterführenden Schule als auch für Kinder in der Grundschule und im Kindergarten an. Nähere Informationen erhalten Sie in einem persönlichen telefonischen Gespräch. Kontaktieren Sie uns.


Kursbeschreibung (beispielhaft)


"Ich fühle mich wohl, weil hier Leute sind, die mich verstehen."
- Zitat eines Kurskindes -


Beispiele für Kurse aus dem schulunterstützenden Bereich

Unter anderem verwendete Methoden

  • Rollenspiele zu Konfliktsituationen
  • Kooperationsübungen
  • Erlebnispädagogik

Themenbeispiele

  • Ziele für das neue Schuljahr: Wie kann ich meine Ziele nicht aus den Augen verlieren?
  • Methoden der Selbstmotivation im Alltag: gemeinsame Ideenentwicklung für Motivationstechniken, kreative, neue Techniken der Selbstmotivation
  • Hemmungen der Motivation/Lernblockaden: Was hemmt meine Motivation? Wann entstehen Lernblockaden? Brainstorming: Was kann gegen Lernblockaden helfen?
  • Gutes Zeitmanagement als Motivationsstärkung: Kann ich meine Zeit gut planen? Habe ich oft Zeitdruck? Konzentration trotz Zeitdruck, Erledigung von Aufgaben unter Zeitdruck
  • Selbsterkenntnis als wichtige Komponente der Motivation: Erstellen einer Tabelle mit Stärken, Schwächen und Lösungsideen, Rollenspiele

"…, dass die Themen die Kinder interessieren und die Denkmöglichkeiten bessert"
- Zitat von Eltern eines Kurskindes -


Beispiele für Kurse aus dem Bereich Experimente und Technik

Themenbeispiele

  • Windenergie: Wir bauen unser eigenes Windrad.
  • Chemie: Die Wirkung des Backpulvers anhand einer Rakete verstehen
  • Fossilien: Wie sie entstehen und warum es sie gibt - Kreation eines eignen Fossils
  • Physik: Der Wärme auf der Spur – wir bauen einen Tonofen.
  • Biologie: Das Auge in seinen Bestandteilen und wie man es täuschen kann.
  • Zucker unter die Lupe genommen: Verwendung, Zusammensetzung, Vielfalt

Themenbeispiele

  • Physik, Dichteexperimente: das Prinzip des Archimedes
  • Zellbiologie: Bau eines Zellmodells (2 Termine)
  • Konstruktion eines Bimetall-Lüfters
  • Entschlüsselungsstrategien: Code knacken
  • Enzymatik am Beispiel der Verdauung

Beispiele für Kurse aus dem Bereich Digitalisierung und Fachwissen

Themenbeispiele

  • Was schwimmt, was sinkt? Versuche mit Wasser, „Dichte“ und selbst hergestellten Stoffen
  • Poesie für Kinder – Kindergedichte von Heinz Erhardt und Ringelnatz als Bildergeschichten
  • Phänomene in unserem Sonnensystem - Was ist eine Sonnen- bzw. eine Mondfinsternis? Wir bauen ein Modell dazu!
  • Gedächtnistraining und Speedstacking - Einführung in das Speedstacking als Gehirntraining
  • Wer ist Sherlock Holmes? Viele Geschichten und Rätsel rund um den berühmten Detektiv

Themenbeispiele

  • PC Basics: Wie „denkt“ ein PC, was ist Binär, wie arbeiten die Bestandteile eines PC’s überhaupt? Wie wird die elektrische Arbeit der Hardware zu Software übersetzt?
  • Mobile Geräte: Chancen und Risiken in unserer allgegen-wärtigen Vernetzung, mögliche Zukunftsperspektiven der Computertechnologie
  • C++ Programmierung, Grundlagen: Was ist eine „Objektorientierte Programmiersprache“, Anwendungs-möglichkeiten und Grenzen dieser Sprache
  • 3D-Modellierung: Wie erstellt man virtuelle Welten und Objekte? Konstruktion unserer eigenen kleinen Welt
  • Spielprogrammierung: Kreation unseres eigenen 3D-Weltraumspiel in einer „echten“ Programmieroberfläche für Spiele, Workflow eines Entwicklerteams

Themenbeispiele

  • Aerodynamik und Auftrieb: Papierflieger-Wettbewerb
  • Die Zelle und ihr Aufbau: Mikroskopieren von Zellen
  • Polarlichter und das Magnetfeld der Erde: Experimente mit Magneten und Licht
  • Hauselektrik – wie funktioniert das eigentlich: Bau elektrischer Schaltungen
  • Biologische Psychologie: Konstruktion einer Nervenzelle

Beispiel für Kurse aus dem Bereich Fremdsprachen

Themenbeispiele

  • Chinesische Schriftzeichen und Aussprache: Erlernen von Grundstrichen und Tönen, Kalligraphie: Schreiben mit Pinsel
  • Chinesische Geographie: Regionen und Städte Chinas, Himmelsrichtungen, Beschreibung des Ortes
  • Zahlen und Preise: Wie zählt man in China? Währung: Renminbi
  • Restaurant: Gerichte bestellen, eine Bitte formulieren/ einen Wunsch äußern
  • Schattentheater/ -figuren: Kennenlernen einer Form der chinesischen Volkskunst

Dies sind beispielhafte Kurse. Um für Ihr Kind die passgenaue Fördermaßnahme bestimmen zu können, rufen Sie uns bitte an.


Stand: 10.09.2019

top