Kursübersicht

Fördermaßnahmen für (hoch-)begabte Kinder in Gruppen von Gleichbefähigten

Die Zusammenstellung des Kursangebots basiert auf langjähriger Erfahrung mit den besonderen Interessen überdurchschnittlich intelligenter Kinder/Jugendlichen. Die Angebote werden den individuellen Bedürfnissen unserer Kurskinder entsprechend regelmäßig aktualisiert und erweitert.

Eine begrenzte Auswahl finden Sie weiter unten. Nähere Informationen erhalten Sie nach telefonischer Rückfrage. Bitte beachten Sie bei den Fördermaßnahmen für die überdurchschnittlich intelligenten Kinder und Jugendlichen, dass die einzelnen Maßnahmen sehr unterschiedliche Zielsetzungen haben, um so differenziert kognitive wie auch nicht-kognitive Bereiche in der Persönlichkeitsentwicklung der Kinder anzusprechen. Sinnvoll sind auch manchmal ergänzende Einzelstunden. Gerne informieren wir Sie über unser Angebot- Rufen Sie uns an unter 0234 588180!


"Denn es ist nicht genug, einen guten Kopf zu haben; die Hauptsache ist, ihn richtig anzuwenden."
René Descartes (1596 - 1650), franz. Philosoph


Unsere bewährten Konzepte umfassen Kurse aus folgenden Bereichen:

Computer – von der Einführung bis zur Programmierung

Experimente/Naturwissenschaften – Chemie, Biologie…

Sachkunde – Themen aus verschiedenen Bereichen. Dabei ist die Fördermaßnahme „Lasse und die Welt“ für Kindergarten- und Vorschulkinder, "Welt des Wissens" für Grundschüler und „Studium Generale“ ist für Kinder der weiterführenden Schule.

Sprachen – Spanisch, Japanisch, Chinesisch…

schulunterstützende Kurse – Sozialtraining, Lerntraining, Motivationstraining, Coolnesstraining...

Wir bieten Fördermaßnahmen sowohl für Jugendliche in der weiterführenden Schule als auch für Kinder in der Grundschule und im Kindergarten an. Nähere Informationen erhalten Sie in einem persönlichen telefonischen Gespräch. Kontaktieren Sie uns.


Kursbeschreibung (beispielhaft)


"Ich fühle mich wohl, weil hier Leute sind, die mich verstehen."
- Zitat eines Kurskindes -


Beispiele aus mehreren schulunterstützenden Kursen

Themenbeispiele

  • Selbstmotivation – keine große Sache oder doch echt beschwerlich?
  • Zeitmanagement - wie plane ich meine Zeit richtig ein?
  • Meine Ziele und ich!? Ziele positiv aufladen
  • Die richtige Kommunikation mit Lehrern, Eltern und Mitschülern
  • „Stop and Go-Übung“: Helfen lassen will gelernt sein

Themenbeispiele

  • bewusster Einsatz von Körpersprache, Stimme und verbaler Kommunikation zur Konfliktvermeidung und Deeskalation
  • Konfliktformen erkennen, das eigene Konfliktverhalten verstehen
  • Umgang mit verbaler Aggression und Provokationen - Selbstbehauptungstraining
  • gemeinsame Analyse von Konfliktverläufen (Ursachen, Verhaltensmuster, Rollenverhalten)
  • Einübung lösungsorientierter Verhaltensweisen, vor allem bei wiederkehrenden Konflikten
  • Umgang mit Ausgrenzung, Mobbing und Stigmatisierungsprozessen

"…, dass die Themen die Kinder interessieren und die Denkmöglichkeiten bessert"
- Zitat von Eltern eines Kurskindes -


Beispiele aus mehreren naturwissenschaftlichen Kursen

Themenbeispiele

  • Rosinendisko - Auftrieb durch Kohlenstoffdioxid
  • Schwimmt ein Gegenstand oder schwimmt er nicht? Dichtebestimmung
  • Löst sich etwas auf oder nicht? Wasser als Lösungsmittel
  • Ein Seifenschiff - Oberflächenspannung
  • Der gefährliche Eisberg - Dichteanomalie

Themenbeispiele

  • Pilze im Wald und auf der Wiese
  • Du und dein Körper: Experimente, die dich zum Staunen bringen
  • Der Cartesische Taucher und der Vulkan in der Flasche
  • Sezieren: der Fisch von innen
  • Unsere Gene: Von den Affen bis zu den Menschen

Themenbeispiele

  • Bodenforscher - Krabbeltieren auf der Spur
  • Gewässerexkursion - Bestimmung der Wasserlebewesen
  • Das ABC der essbaren Pflanzen - Leckeres aus Wald und Flur
  • Pfad finden - Spurensuche und Orientierung
  • Mathematik im Außenbereich - messen, rechnen, Pläne erstellen

"Wir machen Sachen, die uns helfen, das Leben leichter zu machen."
- Zitat eines Kurskindes -


Beispiel aus mehreren Computerkursen

Themenbeispiele

  • Fortführung des virtuellen Lego-Projekts, im Mittelpunkt steht die Konstruktion, Dokumentation und Archivierung eines virtuellen „Lego-Mindstorms sets“.
  • Die Teilnehmer lernen, wie Geräte produziert werden, und lernen die Aufgaben von technischen Berufen kennen.

Beispiel aus mehreren Sachkundekursen

Themenbeispiele

  • Wahrnehmung: Klänge und Geräusche entdecken und deuten
  • Eine andere Kultur: Indianer
  • Eine Zeitreise: wo und wie lebten eigentlich die Dinosaurier?
  • Raketen
  • Chemie: Frischkäse selbst herstellen

Beispiel aus mehreren Sprachkursen

Themenbeispiele

  • ¿Dondé están las llaves? Präpositionen des Ortes
  • De vueltas por la ciudad: Gespräche über Gebäude und Wege
  • ¡Mi bicicleta es mejor que la tuya! Verwendung von vergleichenden Sätzen
  • Simon dice: Verwendung des Imperativs
  • Mi mama me mima: Verwendung von Possessivpronomen

Dies sind beispielhafte Kurse. Um für Ihr Kind die passgenaue Fördermaßnahme bestimmen zu können, rufen Sie uns bitte an.


Stand: 10.10.2017

top